http://www.schluefweg.ch/de/freizeitschluefweg/laufvergnuegen/
24.09.2018 22:16:15



Hinter dem Schluefweg im Hardwald liegt die wunderschön angelegte Finnenbahn.

Am Start des 500m Rundkurses gibt es eine Informationstafel, die einem ermöglicht, die eigene Fitness richtig einzuschätzen, und Trainingserfolge zu erkennen. Der Laufuntergrund besteht aus mehr oder weniger groben Sägespänen (Holzabfällen), welche zwischen am Boden liegenden Holzbohlen ausgestreut werden. Die weiche Schicht ist meist etwa 10 cm dick. Der Finnenbahnbelag ist deutlich weicher als der Waldboden, aber fester als Sand.

Die Beanspruchung der Muskulatur ist durch den federnden, aber eher unebenen Untergrund erhöht. Zusätzlich wird der Gleichgewichtssinn hervorragend geschult, weil jeder Tritt anders aufgefangen werden muss. Die Finnenbahn darf nur mit gutem Schuhwerk betreten werden.

Viel Spass!

Laufvergnügen



.