5. November 2021
Die Stadt Kloten wird vom 25. bis 27. Oktober 2024 Hauptaustragungsort der dritten Ausgabe des CYBATHLON der ETH Zürich, der Anlass für eine Welt ohne Barrieren. Zum zweiten Mal findet der Anlass live in der Schluefweg Arena in Kloten statt.

Bei den CYBATHLON-Wettkämpfen treten die Teams in acht verschiedenen Disziplinen gegeneinander an, dazu zählen Rennen mit Gedankensteuerung, Fahrradrennen mit funktioneller Elektrostimulation, Armprothesen-Rennen, Beinprothesen-Rennen, Exoskelett-Rennen, Rollstuhl-Rennen, Assistenzroboter-Rennen und Sehassistenz-Rennen.

Die dezentrale Durchführung im Jahr 2020 via Live-Stream gab den Anstoss zu einem neuen, hybriden Eventformat. Für die Teilnehmenden besteht 2024 daher zusätzlich zur Teilnahme vor Ort die Möglichkeit, einen CYBATHLON Hub bei sich vor Ort zu organisieren und so dezentral via Live-Stream am Wettkampf teilzunehmen.

Über CYBATHLON

Der CYBATHLON ist ein Non-Profit-Projekt der ETH Zürich, das Entwicklerinnen und Entwickler auf der ganzen Welt herausfordert, alltagstaugliche Assistenztechnologien für Menschen mit Behinderungen auszuarbeiten.

………………………………………………….

Weitere Informationen: www.cybathlon.ethz.ch

Cybathlon 2024