13. Juni 2022
Unter perfekten Bedingungen hat die 4. Klotener Landsgemeinde stattgefunden, kompetent und unterhaltsam moderiert von Michael Elsener.

Die drei Siegesprojekte:

1. Bäume pflanzen von Förderverein Hegnerhof und Naturschutzverein Kloten
2. Kostenlose öffentliche Toilette auf dem Spielplatz von Angelika, Kaur und Shruthi
3. Licht und Schrauben im selbstgebauten Quartiertreff von Bewohnerschaft Hohrainli am Chasern

Der Mobilitätspreis der VBG geht an das Projekt Natürlicher Spazierweg für alle von PRIHATA

Die nächste Landsgemeinde findet in drei Jahren, im 2025 statt.

 

*******************

Am 17. Mai um Mitternacht endete das Online-Voting. Die 8 Projektideen, für die online am meisten gevotet wurde, dürfen sich an der Landsgemeinde vom 11. Juni, ab 10 Uhr auf dem Stadtplatz, vorstellen und haben die Chance, einen von vier Preisen zu gewinnen.

Den Schlussstand des online Votings finden Sie auf der Website der Landsgemeinde.

Seien Sie am 11. Juni um 10 Uhr auf dem Stadtplatz dabei: Ihre Stimme zählt!

Landsgemeinde