Seit Juli 2022 können Hardwald, Glattal und die Flughafenregion aus dem höchsten reinen Aussichtsturm des Kantons Zürich von der Höhe betrachtet werden. Bei guter Sicht sieht man von der Aussichtsplattform aus bis zu den Glarner Alpen.
 

Turm
Der Aussichtsturm nach Fertigstellung


Vom Bahnhof Kloten ist der Aussichtsturm ausgeschildert und in rund 35 Minuten zu Fuss erreichbar. Der Wanderweg zum Turm führt zunächst aus der Stadt in Richtung Pflegezentrum im Spitz und anschliessend durch den Hardwald. Über Google Earth ist der Standort ebenfalls zu finden.

Der Zutritt ist gratis. Es hat eine Toilette, Bänke, Tische, eine Feuerstelle und einen Brunnen.

Daten zum Turm:

  • Spatenstich am 4. November 2021
  • Eröffnungsfeier am 16. Juli 2022
  • 41.5 Meter hoch
  • 210 Treppenstufen bis zur Aussichtsplattform

Der Turm ist ein Gemeinschaftsprojekt der fünf Hardwaldgemeinden Wallisellen, Kloten, Opfikon, Dietlikon sowie Bassersdorf.
 

Innen1
Der Aussichtsturm von Innen

 

Innen2
Nur noch wenige Treppenstufen bis zur Spitze